Konzeption für "Seniorentreff am Bürgerplatz" in Rödental

Personelle Ausstattung

Neben dem ehrenamtlichen Engagement, das eine zentrale Bedeutung in der offenen Altenarbeit innehat, bedarf es einer qualifizierten Personalausstattung, deren Aufgaben in der Kooperation und Koordination der vorhandenen und aufzubauenden Seniorenarbeit liegen.
Altenservicezentren motivieren Menschen, ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen einzubringen. Sie fördern das freiwillige Engagement von Senioren und erschließen neue Tätigkeitsfelder und Aufgaben. Altenservicezentren eröffnen neue Lebensperspektiven, fördern den Dialog zwischen und unter den Generationen, und schaffen bessere Rahmenbedingungen zur Ausübung ehrenamtlichen Engagements.
Die Aufgaben erstrecken sich von Information über Vermittlung von Kontakten, Beratung und Unterstützung, Aktivierung, Motivierung bis zu Organisation, Kooperation und Vernetzung von Angeboten in der offenen Seniorenarbeit. Dazu ist es unerlässlich, andere Träger der Seniorenarbeit einzubeziehen. Öffentlichkeitsarbeit ist ein weiterer wichtiger Bestandteil des Aufgabengebietes.
Das ist ein großes und breites Leistungsspektrum, das inhaltliche und organisatorische Rahmenbedingungen voraussetzt. Dass eine hauptamtliche Stelle - Voll- oder Teilzeit - vorhanden sein muss, ergibt sich aus der Anforderung, die Kontinuität sicherzustellen, denn ehrenamtliches Engagement der Senioren kann nicht so verstanden werden, dass Planstellenaufgaben übernommen werden.
Qualifizierte Personalausstattung meint Fachkompetenzen im Bereich Sozialpädagogik/Sozialarbeit sowie eine Verwaltungskraft.
Als weitere Mitarbeiter kommen Jahrespraktikanten der Fachhochschule Coburg, Fachbereich Sozialwesen, ein Zivildienstleistender oder eine Teilnehmerin/ein Teilnehmer des Freiwilligen Sozialen Jahres in Frage.
In direktem Zusammenhang mit der personellen Ausstattung stehen die tägliche Öffnungszeit des Altenservicezentrums und die mögliche Angebotspalette.

<< zurück

 

AWO-Kreisverband Coburg e.V. - Hahnweg 154 - 96450 Coburg -
Telefon: 09561/230676-0 - Telefax: 09561/230676-19
Mail: Post at awo-coburg.de - Internet: http://www.awo-coburg.de