Konzeption der Einrichtung (Kurzfassung)

Leitbild der Arbeiterwohlfahrt:

Die Arbeiterwohlfahrt tritt – vor ihrem geschichtlichen Hintergrund als Teil der Arbeiterbewegung – für eine sozial gerechte Gesellschaft ein und verfolgt dieses Ziel mit ehrenamtlichem Engagement und professionellen Dienstleistungen.

Die pädagogische Arbeit folgt dem Leitbild, den Prinzipien und den Werten der Arbeiterwohlfahrt: Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit.

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Coburg e.V. Die pädagogische Arbeit fördert demokratisches und soziales Denken und Handeln.
Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Coburg e.V. Die pädagogische Arbeit unterstützt Kinder, ihr Leben eigenständig und verantwortlich zu gestalten und fördert alternative Lebenskonzepte.
Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Coburg e.V. In der pädagogischen Arbeit wird Solidarität praktiziert und die Verantwortung der Kinder für die Gemeinschaft gestärkt.
Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Coburg e.V. Das Mitarbeiterteam bietet soziale Dienstleistungen mit hoher Qualität für alle an.
Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Coburg e.V. Das Team handelt in sozialer, wirtschaftlicher und ökologischer Verantwortung und setzt sich für einen sorgsamen Umgang mit vorhandenen Ressourcen ein.
Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Coburg e.V. Das Team ist fachlich kompetent, und verlässlich und sichert dies durch die Umsetzung eines Qualtitätsmanagements.

Kinderhauskonzeption als PDF-Datei
(ca. 1,6 MB)

Das Erzieherteam läßt sich in seiner pädagogischen Arbeit mit den Kindern von folgenden pädagogischen Ansätzen leiten:

Situationsorientierter Ansatz

Prägend für den situationsorientierten Ansatz sind der Grundgedanke zerteilter Kinderzeit und zerrissener Kinderwelt. Deshalb kommt dem Schüerhort der Auftrag zu, ein Lernen in Sinnzusammenhängen, zu garantieren. Angebote und Projekte stellen dabei eine Aufarbeitungshilfe dar. Weitere Ausführungen: folgen Sie dem Link folgen Sie dem Link Situationsansatz

Montessori-Pädagogik

Der Schülerhort hat sich zwar dem situationsorientierten Ansatz zugewandt, verwendet aber zur Förderung der Kinder in der Hausaufgabenzeit und in Projekten die Montessori-Materialien für Schulkinder. Weitere Ausführungen zum Thema Montessori auf unserer Kindergarten-Seite: folgen Sie dem Link Montessori-Pädagogik im Kindergarten

weiter >>

 

AWO-Kreisverband Coburg e.V. - Hahnweg 154 - 96450 Coburg -
Telefon: 09561/23 06 76-0, Telefax: 09561/230 676-19
Mail: Post at awo-coburg.de Internet: http://www.awo-coburg.de