Qualitätssicherung

Teamsitzungen

In unserem Haus finden wöchentliche Teamsitzungen mit pädagogischen und organisatorischen Schwerpunkten statt.

Fortbildungsmaßnahmen

Durch die Teilnahme an Fortbildungen sind wir bestrebt, neue Kenntnisse und Erfahrungen in unser pädagogisches Tun einzubringen
In jedem Jahr planen wir entsprechend unseren Jahresthemen und aktuellem Bedarf in unserem Haus Fortbildungswochenenden bzw. interne –veranstaltungen.

Jahresplanung

Jedes Jahr überlegt sich das Kinderhausteam für jeden Monat bestimmte Schwerpunkte, die dann gemeinsam oder in jeder Einrichtigung den Bedürfnissen der Kinder entsprechend umgesetzt werden.

Qualitätsstandards

Wir haben auf der Grundlage der neuen Richtung und des BEP unsere Qualitätsstandards in den Bereichen:

Gestaltung von Übergängen
.... von der Familie in den Kindergarten
.... von der Kinderkrippe in den Kindergarten
.... vom Kindergarten in die Schule
.... vom Kindergarten in den Schülerhort
überarbeitet und neu festgelegt.

Sprachberater

Ab 2009 begleiten externe Sprachberater die Fachkräfte bei der Beobachtung der Kinder mit Sprachförderbedarf und bei der Umsetzung geeigneter pädagogischer Angebote im Gruppenalltag und gezielter Angebote.

Vorkurs Deutsch

Zum Vorkurs Deutsch folgen Sie bitte dem Link (im Kindergarten)

Gestaltung der Kooperation zwischen Kindergarten und Grundschule
– näheres in der Konzeption unter Punkt: 10.2.3.

Supervision

zur Teambegleitung und zur Reflexion der pädagogischen Arbeit aller MitarbeiterInnen

Konzeption

Um den Bedürfnissen und Entwicklungsschritten der von uns betreuten Kinder angemessen gerecht zu werden, entwickeln wir fortlaufend die Konzeption weiter frischen unser Wissen über die verschiedenen Altersbereichs in Fortbildungen auf.

 

AWO-Kreisverband Coburg e.V. - Hahnweg 154 - 96450 Coburg -
Telefon: 09561/23 06 76-0, Telefax: 09561/230 676-19
Mail: Post at awo-coburg.de
Internet: http://www.awo-coburg.de