Entwicklungsmaterialien

Hilfestellungen für die Entwicklung der Kinder befinden sich neben der Persönlichkeit der ErzieherIn im Bereich der Entwicklungsmaterialien:

Übungen des täglichen Lebens

Dieses Materialangebot hilft den Kindern, Schritt für Schritt unabhängig von der Hilfe anderer zu werden, für sich selbst und für die Umgebung sorgen zu können.
Durch das Arbeiten mit diesen Materialien meistern die Kinder im Bereich der Bewegungsentwicklung für sich selbst entscheidende Schritte.
Durch die eigene Aktivität verfeinert sich unter anderem ihre Selbstwahrnehmung bis hin zur Fähigkeit und Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme für bzw. in der Gemeinschaft

Sinnesmaterialien

"Es ist nicht im Verstande, was nicht vorher in den Sinnen war!" John Locke
Die Kinder haben die Möglichkeit, die Welt zu beGREIFEN.
Durch das Arbeiten mit dem Sinnesmaterial nehmen die Kinder unsere Welt differenziert wahr.
Sie können die Materialien wie einen "Schlüssel zur Welt" benutzen, mit dem sie die Geheimnisse unserer Erde in ihrer Vielfältigkeit erschließen.

Braune Treppe - Erlernen der Größen in 2 Dimensionen
Braune Treppe - Erlernen der Größen in 2 Dimensionen
(Sinnesmaterial)

Durch den aktiven Umgang wird die Entwicklung von Bewegung und Sprache gefördert. Die Kinder kommen immer mehr in die Lage, Kategorien und Ordnungsstrukturen aufzubauen, Vorstellungen entstehen - der Wechsel zu einer neuen Denkebene vom bildhaft Anschaulichen zum Abstrakten wird allmählich beschritten.


Arbeit mit den Einsatzzylindern
(Sinnesmaterial)
Arbeit mit den Einsatzzylindern

<< zurück

 

AWO-Kreisverband Coburg e.V. - Hahnweg 154 - 96450 Coburg -
Telefon: 09561/23 06 76-0, Telefax: 09561/230 676-19
Mail: Post at awo-coburg.de
Internet: http://www.awo-coburg.de